Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Tagung Tierhaltung und Klimawandel

Beginn: 04.12.17
Ende: 05.12.17
Ort:  Augsburg

Das Netzwerk Ländliche Räume (DVS) veranstaltet in Kooperation mit dem Verband der Landwirtschaftskammern vom 4. bis 5. Dezember 2017 eine Tagung und eine Exkursion zum Thema "Tierhaltung und Klimawandel" in Augsburg.

Die DVS möchte mit der Veranstaltung eine Plattform für Diskussionen über klimafreundlichere Haltungsformen bieten. Anhand von aktuellen Fragestellungen, Beispielen und Projekten zur klimafreundlichen Tierhaltung sollen drei thematische Schwerpunkte behandelt werden: zum einen Klimaziele, -strategien und -auswirkungen, zum anderen Nährstoffkreisläufe und -bilanzierungen. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Spannungsfeld Tierwohl und Emissionen.

Exkursion

Der Besuch eines emissionsarmen Stalls nach Tierwohl-Kriterien soll den Teilnehmern ein anschauliches Beispiel dafür bieten, wie die Tierhaltung verschiedenen Zielen gerecht werden kann.

Zielgruppe

Zielgruppe für die Veranstaltung sind Landwirte, landwirtschaftliche Berater sowie Vertreter von Verbänden und Verwaltungen.

Weitere Informationen und Anmeldung