Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Hans Starke (Füreinander e. V.) und BLE-Präsident Dr. Hanns-Christoph Eiden mit der Auszeichnung IN FORM auf dem Deutschen Seniorentag 2018 Der Verein Füreinander e. V. wurde als Partner von IN FORM ausgezeichnet. V. l.: Hans Starke (Füreinander e. V.) und BLE-Präsident Dr. Hanns-Christoph Eiden. Quelle: BLE

IN FORM auf dem Deutschen Seniorentag 2018

Vom 28. bis 30. Mai hat sich IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung - auf der Messe zum Deutschen Seniorentag in Dortmund präsentiert.

In Deutschland sind 17 Millionen Menschen 65 Jahre oder älter – rund 20 Prozent der Gesamtbevölkerung. Im Jahr 2030 werden es sogar rund 30 Prozent sein. Um auch im Alter fit, agil und gesund zu bleiben, lohnt es sich, frühzeitig auf gesunde Ernährung und viel Bewegung zu achten. Deshalb hat sich das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit seiner Initiative IN FORM am Seniorentag beteiligt. IN FORM ist Teil des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE).

Auf dem IN-FORM-Stand standen Fachleute des BMEL, des BZfE, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) für Beratungsgespräche zur Verfügung und stellten informative Publikationen vor.

Täglich wurden vorbildliche Projekte aus den Bereichen Ernährung, Bewegung und Prävention prämiert und erhielten die Auszeichnung "Wir sind IN FORM". Diese kennzeichnet Konzepte, die sich im Sinne der Initiative engagieren und für deren Ziele einsetzen, als wertvollen Bestandteil eines stetig wachsenden Netzwerkes.

So hat BLE-Präsident Dr. Hanns-Christoph Eiden auf der Messe zum Deutschen Seniorentag den Verein Füreinander e. V. als Partner von IN FORM ausgezeichnet. Die Ehrung nahm der 1. Vorsitzende des Vereins, Hans Starke, entgegen.