Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Magermilchpulver Magermilchpulver Magermilchpulver Quelle: picsfive - Fotolia.com

Magermilchpulver: Information zum Ende des Interventionszeitraumes am 30.09.2017

Angebote für Magermilchpulverpartien können bis zum 29.09.2017 bei der BLE eingereicht werden.

Da der 30.09. in diesem Jahr auf einen Samstag fällt, gelten Angebote, die an diesem Tag eingehen gemäß Artikel 2 Abs. 5 der Verordnung (EU) 2016/1240 als am darauffolgenden Montag, 02.10. als eingegangen und wären somit ungültig.

Der letzte mögliche Produktionstag ist folglich der 28.09.2017.

Aufgrund einer Sonderregelung gilt dies auch für Magermilchpulver, das in der 39. Kalenderwoche über mehrere Tage produziert wurde. Dieses kann der BLE am 29.09. zum Ankauf angeboten werden, sofern die Produktion bis spätestens 28.09. abgeschlossen ist.

Wenn von dieser Sonderregelung Gebrauch gemacht wird, sind im Angebotsformular unter Nr. 7 "Bemerkungen" die Tage anzugeben, an denen die Gesamtangebotsmenge produziert wurde (Beispiel: produziert vom 25. bis 28.09.2017).

Weitere Informationen

Intervention von Milchprodukten

Erscheinungsdatum: 20.09.2017