Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Marktordnungswaren-Meldeverordnung: Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für die Abgabe der Meldungen zur Marktordnungswaren-Meldeverordnung für allgemeine Fragen und Fachanfragen:
Name Telefon-Nr.Erreichbarkeit
Frau Kuhfuß0228 6845 3008Mo. bis Fr. ganztags
Frau Himmelreich0228 6845 3932Mo. bis Fr. 9 - 13:30 Uhr
Ihr Ansprechpartner für die Abgabe der Meldungen zur Marktordnungswaren-Meldeverordnung für Milch:
Name Telefon-Nr.Erreichbarkeit
Herr Schneider0228 6845 3401Mo. bis Fr. ganztags
Für Rückfragen im Getreide- und Futtermittelbereich stehen Ihnen die nachfolgend aufgeführten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses gerne zur Verfügung:
Name Telefon-Nr.ErreichbarkeitZuständigkeit (Bundesland)
Frau Appel0228 6845 3311Mo., Di. und Fr. ganztagsBB, BE, HE, SN
Herr Göktas0228 6845 3623Mo. bis Fr. ganztagsNW
Frau Horschel0228 6845 3630Mo. bis Do. ganztagsNI, HB, SL
Herr Kempa0228 6845 3440Mo. bis Fr. ganztagsBY
Herr Röttges0228 6845 3013Di. bis Fr. ganztagsBW, MV, RP, ST
Frau Tiby0228 6845 3925Mo. bis Fr. halbtagsHH, SH, TH
Ihr Ansprechpartner für die Abgabe der Meldungen zur Marktordnungswaren-Meldeverordnung für Zucker:
Name Telefon-Nr.Erreichbarkeit
Herr Kempa0228 6845 3440Mo. bis Fr. ganztags
Ihre Ansprechpartnerin für die Abgabe der Meldungen zur Marktordnungswaren-Meldeverordnung für Fette:
Name Telefon-Nr.Erreichbarkeit
Frau Tiby0228 6845 3925Mo. bis Fr. halbtags
Bei Fragen zu den folgenden Bereichen wenden Sie sich bitte an:
BereichNameTelefon-Nr.Erreichbarkeit
ZuckerHerrn Littmann0173 878 1860Mo. bis Fr. ganztags
MilchFrau Newmiwaka0228 6845 3572Mo. bis Fr. ganztags
Getreide Frau Kuhfuß0228 6845 3008Mo. bis Fr. ganztags
FetteHerr Mewes0228 6845 3450Mo. bis Fr. ganztags
FutterFrau Böhmerle0228 6845 3349 Mo. bis Fr. ganztags

Stand: Mai 2017

Eine Sammlung von häufig gestellten Fragen Fragen wurde ebenfalls zusammengestellt (zu den FAQs).

Diese Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen gerne weiter bei Fragen zur Verfügbarkeit von Daten auf der Ebene der Bundesländer und des Bundes.

Die Ergebnisse der Datenauswertungen werden weiterhin im "Statistischen Monatsbericht" veröffentlicht (zum Statistischen Monatsbericht).