Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Getreidelager Getreidelager Lagerung von Weizen Quelle: BLE

Bundesreserve

Zum Zwecke der staatlichen Ernährungsvorsorge lagert die BLE im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in der zivilen Notfallreserve (ZNR) Reis, Hülsenfrüchte und Kondensmilch sowie in der "Bundesreserve Getreide" Weizen, Roggen und Hafer.

Mit Ausnahme von Kondensmilch erfolgt die Lagerung in Hallen, die von gewerblichen Lagerhaltern betrieben werden. Die Kondensmilch wird in den sogenannten Werkslagern des entsprechenden Herstellers der Ware bevorratet.

Die ausgewählten Lagerobjekte erfüllen besondere Voraussetzungen, die sich aus dem Auftrag der Ernährungsvorsorge ergeben. So wird darauf geachtet, dass die Lagerung einerseits in kleinen Einheiten am Rande der Ballungsgebiete erfolgt und andererseits über das gesamte Bundesgebiet verteilt ist.

Aktuelle Ausschreibungen

Die BLE führt in unregelmäßigen Abständen beschränkte Ausschreibungen durch, die auf den Abschluss von Verträgen für die Lagerung von Weizen, Roggen und Hafer für die Bundesreserve sowie Reis und Hülsenfrüchten für die Zivile Notfallreserve gerichtet sind.

Interessenten an diesen Ausschreibungen können sich bei der BLE - Referat 511 - listen lassen: E-Mail 511@ble.de.

Die neue Ausschreibung Nr. 02/18/51 ist auf die Einlagerung von Hafer und/oder Weizen gerichtet.

Das Angebot (Anlage 1) zu dieser Ausschreibung kann ausschließlich unter der nachstehenden E-Mail-Adresse angefordert werden: 511@ble.de.

Die komplette Ausschreibung Nr. 02/18/51 finden Sie hier zum Herunterladen:

Ausschreibung (doc, 86 KB, Nicht barrierefrei)

Bewerbungsbedingungen (doc, 106 KB, Nicht barrierefrei)
Anhang zur Anlage 1: Lagerfragebogen (doc, 187 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 2: Leistungsumfang des Lagerhalters (doc, 88 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 3: Eigenerklärung hinsichtlich eines Insolvenzverfahrens (doc, 41 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 4: Eigenerklärung hinsichtlich des Mindestlohngesetzes (MiLoG) (doc, 32 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 5: Eigenerklärung hinsichtlich des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (AEntG) (doc, 32 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 6: Eigenerklärung hinsichtlich Durchführung von Begasungen (doc, 30 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 7: Erklärung zum Gutschriftverfahren (doc, 41 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 8: Allgemeine Vertragsbedingungen (doc, 76 KB, Nicht barrierefrei)n
Anhang zu Anlage 8: warenspezifische Bestimmungen (doc, 134 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 9: Vorschriften über Prüfsiebe (doc, 842 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 10: Meldung des Lagerbestandes (doc, 68 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 11: Förmliche Verpflichtung (doc, 30 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 12: Lagerbericht (doc, 100 KB, Nicht barrierefrei)
Anlage 13: Dokumentation der Gefährdungen und Maßnahmen (doc, 100 KB, Nicht barrierefrei)

Weitere Informationen hinsichtlich des Vertragsabschlusses und den Anforderungen an ein zu belegendes Lager können aus den oben genannten Unterlagen entnommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an:

Herrn Hans-Jürgen Lork: 0228 99 6845 3607
Herrn Patrik Lorenz: 0228 99 6845 3559

oder per E-Mail an: 511@ble.de.

Formulare

Wir stellen Ihnen folgende beschreibbare Formulare zur Verfügung, die nach Vertragsabschluss verwendet werden können:

Lagerbericht Nationale Vorratshaltung  (doc, 99 KB, Nicht barrierefrei)
Lagerfragebogen -Bundesreserve-  (docx, 46 KB, Nicht barrierefrei)
Partietafel für ZNR  (doc, 156 KB, Nicht barrierefrei)
Partietafel Bundesreserve  (doc, 156 KB, Nicht barrierefrei)
Eigentumsschild BLE  (doc, 124 KB, Nicht barrierefrei)
Lagerbestandsmeldung  (doc, 64 KB, barrierefrei)
Lagerbestandsmeldung - Kondensmilch  (doc, 88 KB, Nicht barrierefrei)

Meldewesen Lagerhalter:
Einlagerungsmeldung  (doc, 102 KB, barrierefrei)
Auslagerungsmeldung  (doc, 78 KB, barrierefrei)
Nachtrag zur Auslagerungsmeldung  (doc, 94 KB, barrierefrei)
Anlage zur Auslagerungsmeldung  (doc, 90 KB, barrierefrei)
Einlagerungsmeldung - Kondensmilch  (doc, 88 KB, Nicht barrierefrei)
Auslagerungsmeldung - Kondensmilch  (doc, 73 KB, Nicht barrierefrei)
Bearbeitungsprotokoll  (doc, 70 KB, barrierefrei)
Bearbeitungsanzeige  (doc, 53 KB, barrierefrei)