Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

I.) Modell- und Demonstrationsvorhaben in zentralen Zukunftsfeldern ländlicher Entwicklung

Die BLE übernimmt als Projektträger die inhaltliche und organisatorische Begleitung von bundesweiten Modell- und Demonstrationsvorhaben sowie von Vorhaben mit innovativem Charakter.

Diese Projektförderungen haben das Ziel, neuartige Entwicklungen, Ideen und Verfahren im Praxiseinsatz auf ihre Übertragbarkeit und Tauglichkeit zu prüfen und entsprechende Ergebnisse bekannt zu machen. Die geförderten Maßnahmen werden darüber hinaus fachlich ausgewertet, um Empfehlungen für die zukünftige Gestaltung der Politik aussprechen zu können.

Im Fokus stehen dabei unter anderem:

  • die Sicherung von Basisdienstleistungen sowie neue Lösungen für eine bessere Versorgung der ländlichen Bevölkerung
  • die soziale Dorfentwicklung
  • die Stärkung regionaler Ansätze und Akteure
  • die Verbesserung von Innenentwicklung und sozialer Entwicklung auf dem Land beispielsweise durch neuartige Ansätze zum Umgang mit Leerstand oder für bessere Wohn- und Lebensverhältnisse von Jung und Alt
  • die Stärkung der Strukturen für die ländliche Wirtschaft außerhalb der Landwirtschaft
  • neue Formen der Landkultur für ein lebendiges Kulturangebot in ländlichen Regionen
  • neue Methoden, um Veränderungsprozesse in ländlichen Räumen zu begleiten, vorhandene Potenziale optimal zu nutzen und Wandel zu gestalten.

Weitere Informationen zu den geförderten Modell- und Demonstrationsvorhaben erhalten Sie auf der Internetseite des BMEL: Zukunftsfelder ländlicher Entwicklung.

Aktuelles

Neue Ausgabe "LandInForm": Wege der Diversifizierung

Diversifizierung stellt für viele landwirtschaftliche Betriebe Chance und Herausforderung zugleich dar. Welche kreativen und unkonventionellen Ideen Landwirte entwickelt haben, um ihren Betrieb breiter aufzustellen, ist in der neuen Ausgabe der DVS-Zeitschrift "LandInForm" nachzulesen. Weiterlesen: Neue Ausgabe "LandInForm": Wege der Diversifizierung …

Titelblatt der Zeischrift "LandInForm" (verweist auf: Neue Ausgabe "LandInForm": Wege der Diversifizierung)
Die 500. LandInitiative fördert Integration "von klein an"

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat am 15. September den 500. Förderbescheid der "500 LandInitiativen" an das Mütter- und Familienzentrum Roth e.V. (MütZe) in Roth für das Projekt "von klein an" übergeben. Voneinander zu lernen steht in dieser ehrenamtlich geleiteten Vorkindergartengruppe für Flüchtlingskinder, Eltern und Familien im Fokus. Weiterlesen: Die 500. LandInitiative fördert Integration "von klein an" …

Logo "500 LandInitiativen" (verweist auf: Die 500. LandInitiative fördert Integration "von klein an")

Bekanntmachungen

Links

Kontakt