Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL)

Das BZL ist der neutrale und wissensbasierte Informationsdienstleister für die Themen Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei, Gartenbau, Sonderkulturen sowie Imkerei und ihre Erzeugnisse.

Rund um die Landwirtschaft erhebt und analysiert das BZL Daten und Informationen. Diese werden für die Verbraucherinnen und Verbraucher, Praktikerinnen und Praktiker sowie Marktakteure aufbereitet und über verschiedene Medien kommuniziert. Dazu gehören Printpublikationen, Onlinedienste und Öffentlichkeitsarbeit.

Umfangreiche Marktinformationen und -analysen zur Landwirtschaft erhalten Interessierte im BZL-Datenzentrum. Broschüren, Zeitschriften und Handbücher über verschiedene landwirtschaftliche Themen gibt es im BLE-Medienservice und bei den BLE-Publikationen. Themen zu Beratung und Bildung stehen im Fokus der Zeitschrift B&B Agrar. Über aktuelle Neuigkeiten informiert der BZL-Newsletter. Videos zu Themen der Landwirtschaft gibt es im BZL-YouTube-Kanal.

Aktuelles

Landwirtschaft heute: Was ist ein "Bruderhahn"? - Erscheinungsdatum: 06.02.2018

Legehennen sind so gezüchtet, dass sie viele Eier legen. Sie setzen genetisch bedingt wenig Fleisch an. Weiterlesen: Landwirtschaft heute: Was ist ein "Bruderhahn"? …

Huhn schaut auf braunes Ei (verweist auf: Landwirtschaft heute: Was ist ein "Bruderhahn"?)

BZL-Broschüre "Staudenmischpflanzungen" neu erschienen - Erscheinungsdatum: 05.02.2018

Farbenfrohe Staudenmischpflanzungen bereichern öffentliches Grün, Gewerbeflächen und private Gärten. Die BZL-Broschüre stellt 32 erprobte Mischpflanzungen vor, die nur wenig Pflege benötigen und ganzjährig attraktiv aussehen. Weiterlesen: BZL-Broschüre "Staudenmischpflanzungen" neu erschienen …

Titelbild der Broschüre "Staudenmischpflanzungen" (verweist auf: BZL-Broschüre "Staudenmischpflanzungen" neu erschienen)

Hering frisst Kater - Erscheinungsdatum: 02.02.2018

Der Karneval bringt als fünfte Jahreszeit manch feucht-fröhliche Party oder Sitzung mit sich - mit unangenehmen Folgen am nächsten Tag. Großer Durst, Übelkeit, Schwindel und allgemeine Erschöpfung – eben ein echter Kater. Mit ein paar Tricks lassen sich diese Symptome wenigstens mildern. Weiterlesen: Hering frisst Kater …

Matjesfilets auf einem Teller (verweist auf: Hering frisst Kater)

IPM: BLE informiert über Gartenbau und Fördermöglichkeiten - Erscheinungsdatum: 30.01.2018

Vom 23. bis 26. Januar fand in Essen die Internationale Pflanzenmesse (IPM) statt. Der Projektträger BLE (ptble), das Bundesprogramm Energieeffizienz und das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) informierten hier über Gartenbau, Landwirtschaft und Forschung. Weiterlesen: IPM: BLE informiert über Gartenbau und Fördermöglichkeiten …

Internationale Pflanzenmesse (verweist auf: IPM: BLE informiert über Gartenbau und Fördermöglichkeiten)

BZL-Meldungsarchiv


Weitere Meldungen gibt es im BZL-Meldungsarchiv.