Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

BZL-Meldungsarchiv

Hier gibt es weitere Meldungen des BZL.

Meldungen

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 63

Landwirtschaft heute: Die Folgen des Klimawandels für den Weinbau - Erscheinungsdatum: 16.10.2018

Das Statistische Bundesamt erwartet in diesem Jahr eine Weinmosternte von 9,75 Millionen Hektolitern. Das entspräche einer Zunahme von rund 30 Prozent im Vergleich zum von Spätfrösten geprägten Jahr 2017. Aber ob Dürreperioden oder Spätfröste: Deutsche Winzer müssen auch in Zukunft mit Extremwetterlagen rechnen. Wie wirkt sich der Klimawandel zukünftig auf den Weinbau aus? Weiterlesen: Landwirtschaft heute: Die Folgen des Klimawandels für den Weinbau …

Nahaufnahme von Weinreben (verweist auf: Landwirtschaft heute: Die Folgen des Klimawandels für den Weinbau)

"B&B Agrar": Beratung für mehr Energieeffizienz - Erscheinungsdatum: 15.10.2018

In landwirtschaftlichen Betrieben gibt es viele Bereiche, in denen Energie effizienter genutzt und eingespart werden kann. Förderprogramme wie das "Bundesprogramm Energieeffizienz" unterstützen Angebote zur Energieberatung und schaffen Anreize für Investitionen. Doch auch eine qualifizierte Beratung ist wichtig. In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "B&B Agrar" werden verschiedene Qualifizierungs- und Unterstützungsangebote für Energieeffizienz-Berater vorgestellt. Weiterlesen: "B&B Agrar": Beratung für mehr Energieeffizienz …

September/ Oktober 2018 Ausgabe der Zeitschrift B & B Agrar (verweist auf: "B&B Agrar": Beratung für mehr Energieeffizienz)

Strategisches Forum des BZL und des BZfE - Erscheinungsdatum: 09.10.2018

"Kommunikation im Zeichen der Digitalisierung“ war das Motto des zweiten strategischen Forums des Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) und des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE)." Weiterlesen: Strategisches Forum des BZL und des BZfE …

Präsident Hr. Dr. Hanns-Christoph Eiden hält ein Ansprache  (verweist auf: Strategisches Forum des BZL und des BZfE)

Neuer BZL-Verbraucher-Newsletter macht Landwirtschaft verständlich - Erscheinungsdatum: 09.10.2018

Viele Verbraucherinnen und Verbraucher interessieren sich für die Herkunft von Lebensmitteln und wie sie produziert werden. Auch die Erwartungshaltung an die Landwirtschaft wächst stetig. Trotzdem haben nur wenige ein realistisches Bild davon, wie Landwirtinnen und Landwirte heute arbeiten. Mit einem neuen Verbraucher-Newsletter will das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) das Informationsbedürfnis zu aktuellen Themen der Landwirtschaft stillen und helfen, Wissenslücken zu schließen. Weiterlesen: Neuer BZL-Verbraucher-Newsletter macht Landwirtschaft verständlich …

Verbraucherin am Marktstand (verweist auf: Neuer BZL-Verbraucher-Newsletter macht Landwirtschaft verständlich)

Neues BZL-Pocketheft: Insekten – Faszination auf sechs Beinen - Erscheinungsdatum: 28.09.2018

Wie überraschend und faszinierend Insekten sind, stellt das BZL-Pocket "Insekten – Faszination auf sechs Beinen" vor. Anhand von Ameisenlöwen, Bombardierkäfern und weiteren Beispielen zeigt es, welche ungewöhnlichen Fähigkeiten sich bei Insekten finden. Weiterlesen: Neues BZL-Pocketheft: Insekten – Faszination auf sechs Beinen …

Titelblatt des BZL-Pockethefts: Insekten – Faszination auf sechs Beinen (verweist auf: Neues BZL-Pocketheft: Insekten – Faszination auf sechs Beinen)

Mischfutterhersteller und Produktionsmengen nach Bundesländern im Wirtschaftsjahr 2017/2018 - Erscheinungsdatum: 27.09.2018

Im Wirtschaftsjahr 2017/18 produzierten 299 meldepflichtige Unternehmen mit 23,9 Millionen Tonnen Mischfutter 31.000 Tonnen und damit 0,1 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Weiterlesen: Mischfutterhersteller und Produktionsmengen nach Bundesländern im Wirtschaftsjahr 2017/2018 …

Info-Grafik zu Mischfutterherstellern und Produktionsmengen nach Bundesländern im Wirtschaftsjahr 2017/2018 (verweist auf: Mischfutterhersteller und Produktionsmengen nach Bundesländern im Wirtschaftsjahr 2017/2018)

Wie Trockenheit den Wäldern schadet - Erscheinungsdatum: 25.09.2018

Trockene Böden, fallende Blätter: Die Wälder leiden aktuell stark unter Trockenheit und Wärme. Ob alle jetzt schon entblätterten Laubbäume genug Reserven bilden konnten, um im nächsten Jahr wieder austreiben zu können, wird sich erst im kommenden Frühjahr zeigen. Schädlingsbefall sorgte in diesem Sommer zusätzlich für viele Baumschäden. Weiterlesen: Wie Trockenheit den Wäldern schadet …

Tannenwald mit vertrockneten Bäumen (verweist auf: Wie Trockenheit den Wäldern schadet)

Neues YouTube-Video: Haltungstipps gegen Federpicken bei Mastputen - Erscheinungsdatum: 13.09.2018

Puten reagieren auf Stress häufig mit Federpicken, was zu Verletzungen oder zum Tod führen kann. Putenhalter stehen dann vor der Frage, wie sie Federpicken bei ihren Mastputen verringern können. Praxistaugliche Antworten gibt ein neues Video der Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz.
Weiterlesen: Neues YouTube-Video: Haltungstipps gegen Federpicken bei Mastputen …

Dreharbeiten zum Video im Putenstall (verweist auf: Neues YouTube-Video: Haltungstipps gegen Federpicken bei Mastputen)

Zuckerrübenernte 2018: Kleine Rüben – hoher Zuckergehalt? - Erscheinungsdatum: 12.09.2018

Rund 34,06 Millionen Tonnen Zuckerrüben wurden im Jahr 2017 in Deutschland geerntet, die die Basis für 5,19 Millionen Tonnen Zucker lieferten. Der Durchschnittsertrag lag bei 84,1 Tonnen pro Hektar. Wie es um die neue Ernte steht, wird mit Spannung erwartet. Weiterlesen: Zuckerrübenernte 2018: Kleine Rüben – hoher Zuckergehalt? …

Frisch geerntete Zuckerrübe (verweist auf: Zuckerrübenernte 2018: Kleine Rüben – hoher Zuckergehalt?)

B&B Agrar - Online-Spezial: Datensicherung und Datenschutz - Erscheinungsdatum: 11.09.2018

Wer Daten nicht extern sichert, handelt riskant. Ungesicherte Daten sind unwiederbringlich verschwunden. Das kann in (landwirtschaftlichen) Betrieben riesigen Schaden anrichten. Weiterlesen: B&B Agrar - Online-Spezial: Datensicherung und Datenschutz …

Computerbildschirm (verweist auf: B&B Agrar - Online-Spezial: Datensicherung und Datenschutz)