Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Innovationen im rechtlichen und wirtschaftlichen Verbraucherschutz

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) fördert Innovationen im rechtlichen und wirtschaftlichen Verbraucherschutz.

Die Förderung konkreter Forschungsprojekte erfolgt im Rahmen von thematisch spezifizierten Bekanntmachungen auf der Grundlage des Programm zur Innovationsförderung im Verbraucherschutz in Recht und Wirtschaft  (PDF, 417 KB, Nicht barrierefrei).

Zur Umsetzung der entsprechenden Aufgaben hat das BMJV den Projektträger Innovationsförderung in der BLE beauftragt.

Bekanntmachungen

Abgelaufene Bekanntmachungen

Hinweise und Vorlagen für Antragsteller

Anträge können nur im Rahmen von Bekanntmachungen gestellt und ausschließlich über das Internet-Portal https://foerderportal.bund.de/easyonline/ eingereicht werden. Dort stehen weitere Informationen und Hinweise zum Verfahren und zu den einzureichenden Unterlagen zur Verfügung. Einen Teil dieser Hinweise und Vorlagen können Sie auch über die nachstehend aufgelisteten Dokumente abrufen.

Ausgabenbasis (AZA)

Kostenbasis (AZK)

Zuweisung (AZV)

Merkblätter und Vorlagen


Suche in den Vorhaben des Innovationsprogramms des BMJV