Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

News-Archiv

Hier finden Sie die Meldungen der Startseite aus den vergangenen Wochen.

Alle älteren Meldungen sind auch im Menü unter den entsprechenden Monaten und Jahren zu finden.

Meldungen aus Juli 2016

Weizenkörner

Ausschreibung: Lagerraum für die Lagerung von Weichweizen

Die BLE schreibt neue Rahmenverträge über Lagerbedingungen für die Lagerung von Weichweizen aus. Die Verträge regeln die Lagerbedingungen, zu denen in der Periode 2016/ 2017 Einlagerungen erfolgen können.

Weiterlesen: Ausschreibung: Lagerraum für die Lagerung von Weichweizen …

Übergabe der Zuwendungsbescheide

Innovatives Datenmanagement-System zur Prozessanalyse und -kontrolle in der Pflanzenproduktion

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, hat am 13. Juli an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn die Zuwendungsbescheide für das Projekt "CropWatch: Informationssystem zur Prozesskontrolle und -analyse in der Pflanzenproduktion" überreicht.

Weiterlesen: Innovatives Datenmanagement-System zur Prozessanalyse und -kontrolle in der Pflanzenproduktion …

Die Seeadler im Hafen

HanseSail 2016: Open Ship auf dem Fischereischutzboot "Seeadler"

Ein Rundgang an Bord: Vom 11. bis 13. August 2016 gewährt die Besatzung der "Seeadler" auf der diesjährigen HanseSail in Rostock-Warnemünde Einblick in ihre Tätigkeiten rund um den Fischereischutz. Ob Mindestgröße von Fischen, Netze oder Schiffspapiere – die Kontrolleure der BLE setzen auf Fischereifahrzeuge aller Nationen über und prüfen die Einhaltung von EU-Vorschriften.

Weiterlesen: HanseSail 2016: Open Ship auf dem Fischereischutzboot "Seeadler" …

Die Jury zu Besuch in einem Dorf

Sieger beim Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ermittelt

Der Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ausgerichtet wird, ist beendet. Am 8. Juli kürte die Jury in der BLE die Gewinner des 25. Dorfwettbewerbs.

Weiterlesen: Sieger beim Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ermittelt …

Blühstreifen

Lebendige Vielfalt in der Kulturlandschaft nur mit aktiven Landwirten

Wie kommen der Erhalt der biologischen Vielfalt in den Kulturlandschaften und eine zukunftsfähige Landwirtschaft zusammen? Diese übergreifende Frage diskutierten mehr als 200 Teilnehmer auf dem Deutschen Landschaftspflegetag, der vom 30. Juni bis 1. Juli in Dresden stattfand.

Weiterlesen: Lebendige Vielfalt in der Kulturlandschaft nur mit aktiven Landwirten …

Obst und Gemüse

Obst und Gemüse richtig klassifizieren und kennzeichnen: Web-Anwendung ELSKA geht online

ELSKA ist Lexikon und Entscheidungshilfe zugleich. Mit Bildern zur Erläuterung der Vermarktungsnormen für Obst und Gemüse, zur Bewertung von Mängeln und Hinweisen zur Kennzeichnung geht die kostenfreie Web-Anwendung für die Obst- und Gemüsebranche heute online.

Weiterlesen: Obst und Gemüse richtig klassifizieren und kennzeichnen: Web-Anwendung ELSKA geht online …

Winterweizen

EU-Länder wollen Konzept des BÖLN-Trainee-Programms übernehmen

Im EU-Projekt AgriSpin fand das Trainee-Programm des Bundesprogramms ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) großen Anklang. Einige Länder wollen das Konzept übernehmen und auf konventionelle Betriebe übertragen.

Weiterlesen: EU-Länder wollen Konzept des BÖLN-Trainee-Programms übernehmen …

Käseherstellung

Forschungsideen zur Lebensmittelherstellung gesucht

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat eine neue Förderinitiative gestartet. Unterstützt werden innovative Forschungsprojekte zu Reinigungssystemen in der Produktion und zur Haltbarkeit von Lebensmitteln sowie zu Produktionsabläufen und zur Verlustreduzierung. Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung als Projektträger ptble nimmt bis zum 15. September 2016 Projektskizzen entgegen.

Weiterlesen: Forschungsideen zur Lebensmittelherstellung gesucht …

brennende Bäume

Höchstwert seit 12 Jahren: 526 Hektar Wald verbrannt

2015 gab es in Deutschland 1.071 Waldbrände, bei denen insgesamt 526 Hektar Wald verbrannten. Das entspricht ungefähr 737 Fußballfeldern. Damit zählt das Brandjahr 2015 die meisten Waldbrände seit zwölf Jahren. Die aktuelle Waldbrandstatistik der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung zeigt auch, dass die häufigste Ursache neben unbekannten Ursachen Fahrlässigkeit war.

Weiterlesen: Höchstwert seit 12 Jahren: 526 Hektar Wald verbrannt …