Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Eine/-n Auszubildende/-n für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten in unserer Außenstelle in München

Die BLE. Für Landwirtschaft und Ernährung.

Landwirtschaft, Ernährung, Fischereischutz – das sind unsere Einsatzfelder. Wir, die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), führen vielfältige Aufgaben für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aus. Wir koordinieren Forschungsprojekte, setzen EU-Recht in Deutschland um und informieren aktiv über zentrale Themen – ob gesunde Ernährung oder Biologische Vielfalt. Wir sind Kontrollbehörde und Dienstleisterin zugleich. Lernen Sie uns kennen: www.ble.de

Wir suchen

Eine/-n Auszubildende/-n für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten in unserer Außenstelle in München (Schäftlarnstr. 10, 81371 München)

Was Sie mitbringen

Sie besitzen gute Kenntnisse in

  • Mathematik
  • Deutsch und Englisch

und verfügen über eine gute Allgemeinbildung sowie Sozialkompetenz

Was wir Ihnen bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung durch geschultes, fachkundiges Personal
  • ein attraktives Ausbildungsentgelt, flexible Arbeitszeiten sowie eine Abschlussprämie nach TVAöD
  • Teilzeitausbildung mit einer abgesenkten wöchentlichen Ausbildungszeit, wenn die entsprechenden persönlichen Voraussetzungen vorliegen

Wichtiges zur Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und den zwei aktuellsten Schulzeugnissen unter Angabe der Kennziffer 100-17-B bis zum 17.02.2017 (es gilt der Eingangsstempel) an die

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Referat Ausbildung
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich auf dem Postweg. Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die fristgerecht eingehen. Ansprechpersonen: Herr Schmidt (0228 - 6845 3740) oder Frau Nagel (-3419). www.ble.de/ausbildung

Arbeitsort:  München
Vergütung: Ausbildung
Bewerbungsfrist:  17.02.2017