Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Der Verbraucherlotse – Wegweiser für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) betreibt seit Dezember 2012 den Verbraucherlotsen als zentrales Servicecenter für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Am Telefon, per Brief und E-Mail beantworten Fachleute Bürgerfragen zur Ernährung, zur Landwirtschaft und zum gesundheitlichen Verbraucherschutz.

Sie haben Fragen zur gesunden Ernährung, zur Kennzeichnung von Lebensmitteln oder zur Lebensmittel- und Produktsicherheit. Oder möchten Sie etwas wissen über die Landwirtschaft, die Forstwirtschaft, den Wald und die Fischerei oder zur Entwicklung Ländlicher Räume? Wollen Sie Näheres über die Bestimmungen bei Reisen mit Haustieren erfahren? – Dann wenden Sie sich an die Verbraucherlotsen bei der BLE.

Die Mitarbeiter sind von montags bis donnerstags telefonisch in einem Call-Center zu erreichen und nehmen darüber hinaus schriftliche Anfragen per E-Mail, Brief oder Fax entgegen.

Die Aufgabe des Verbraucherlotsen ist es, Verbraucher bei ihren Anliegen oder Fragen zu unterstützen und ihnen den richtigen Weg zu Antworten zu weisen. Je nach Anfrage erhalten die Anrufer oder Schreiber direkte Auskunft, werden auf Informationsangebote im Internet verwiesen oder an die zuständigen Stellen und Behörden weitergeleitet. Die Verbraucherlotsen erläutern außerdem die Positionen des Ministeriums zu Themen rund um Lebensmittel und Landwirtschaft und helfen bei aktuellen Ereignissen weiter.

Hintergrundinformationen

Darüber hinaus leiten sie Stimmungen und Meinungen der Bevölkerung sowie statistische Auswertungen weiter, damit das BMEL diese aktiv in die Politikgestaltung einbeziehen kann. Die Teammitglieder sind in der telefonischen Kommunikation speziell geschult. Ein wesentliches Instrument für die tägliche Arbeit ist ein Wissensmanagementsystem, das laufend mit den Ergebnissen der eigenen Recherchen und Auskünften des BMEL gefüllt wird.

Der Verbraucherlotse ist auch Mitglied im 115-Verbund, der bundesweiten Behördennummer 115.

Wie ist der Verbraucherlotse zu erreichen?

Im Internetportal des Verbraucherlotsen finden Sie alles Wichtige rund um unseren Service. Zu erreichen ist der Verbraucherlotse

  • per Telefon:
    0228 - 24 25 26 27 (an Werktagen von Montag bis Donnerstag: 9 Uhr bis 17 Uhr)
  • per Fax:
    02 28 - 68 45 7111
  • per E-Mail:
    info@verbraucherlotse.de
  • per Brief:
    Anschrift: Verbraucherlotse, 53168 Bonn