Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Wissensmanagement / Online-Redaktion

Eine wesentliche Aufgabe des Wissensmanagements in der BLE ist es, für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und seinen Geschäftsbereich Online-Portale und -Plattformen zu strukturieren, zu gestalten und zu betreuen. Darüber hinaus übernimmt es die BLE, Konzepte und Umsetzung für Wissensmanagement allgemein zu entwickeln.

Die BLE ist zuständig für die Entwicklung, den Aufbau und die Betreuung von Internetportalen, Fachinformationssystemen und Fachdatenbanken. Sie berät das BMEL und seinen Geschäftsbereich bei Vorhaben und unterstützt sie bei Projekten, führt diese durch und übernimmt die komplette Betriebsführung von Online-Dienstleistungen. Bei Erfüllung dieser Aufgaben bemüht sich die BLE um Standards und kompatible Lösungen, die Daten transparenter machen und den Zugang zu Informationen erleichtern. Sie achtet dabei auf die Zugänglichkeit der Informationen durch ein ansprechendes Web-Design und die Einhaltung der Barrierefreiheit nach der Barrierefreie Informationstechnik Verordnung (BITV).

Inhaltlich umfassen die Informationsangebote die Themen Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Die Angebote wenden sich an Wissenschaftler, Praktiker und die Öffentlichkeit, die dadurch einen möglichst schnellen und unkomplizierten Zugriff auf vorhandene Daten und Erkenntnisse erhalten sollen. Weitere Angebote dienen dazu, Informationsanforderungen der EU zu genügen und eine überregionale Zusammenarbeit in Gremien zu ermöglichen. Fachdaten und -informationen werden systematisch in einem Datenwarenhaus aufbereitet, um sie dann zielgruppenorientiert und anlassbezogen auszuwerten – auch international.

Eine Liste der Internetangebote gibt einen Überblick über die verschiedenen Internetportale und Fachinformationssysteme, die die BLE anbietet.