Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

IT-Dienstleistungen

Die BLE berät das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Einrichtungen im Geschäftsbereich bei Informationstechnologie-Vorhaben, unterstützt sie bei der Konzeption von Informationstechnologie-Projekten und führt diese durch. Die BLE übernimmt hierbei als eine seiner Aufgaben die komplette Betriebsführung von einzelnen Online-Dienstleistungen wie Internetportalen, Fachinformationssystemen und Fachdatenbanken des Ressorts.

Zu den Verfahren gehören Online-Meldeverfahren mit elektronischen Vorgangs-Bearbeitungssystemen (VBS) umd Business-Intelligence-Werkzeugen (BI) zur tagesaktuellen Auswertung des Meldegeschehens. Außerdem bietet die BLE webbasierte Plattformen bis hin zu Dokumenten-Management-Systemen (DMS) und Content-Management-Systemen (CMS). Die BLE ist ausgewiesener Experte mit langjähriger Erfahrung für IT-Lösungen im Ernährungs- und Landwirtschaftsbereich.

Zertifikat Zertifikat

Dabei steht neben der Kundenorientierung die IT-Sicherheit für die BLE an oberster Stelle. Gleichzeitig stehen Wirtschaftlichkeit, Standardisierung und IT-Grundschutz im Fokus. Als erste Bundesbehörde ist die BLE für ihren sicheren Betrieb als EU-Zahlstelle vom BSI nach dem IT-Grundschutz (ISO 27001) zertifiziert. In die Arbeit fließt der aktuelle technische Fortschritt stets mit ein – deshalb hat die BLE den ressourcenschonenden IT-Betrieb (Green-IT) im Blick.