Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Dienstleistungzentrum IT

Das Dienstleistungszentrum IT berät und realisiert sämtliche IT-Projekte für die BLE, das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und weitere Behörden im Geschäftsbereich.

Dazu gehören Online-Meldeverfahren mit elektronischen Vorgangs-Bearbeitungssystemen (VBS), Business-Intelligence-Werkzeugen (BI) zur tagesaktuellen Auswertung des Meldegeschehens, Geografische Informationssysteme (GIS) zur Veranschaulichung von komplexen, fachlichen Zusammenhängen und webbasierte Plattformen bis hin zu Dokumenten-Management-Systemen (DMS) und Content-Management-Systemen (CMS).

Dabei steht neben der Kundenorientierung die IT-Sicherheit für die BLE an oberster Stelle. Gleichzeitig stehen Wirtschaftlichkeit, Standardisierung und IT-Grundschutz im Fokus. Als erste Bundesbehörde ist die BLE für ihren sicheren Betrieb als EU-Zahlstelle vom BSI nach dem IT-Grundschutz (ISO 27001) zertifiziert. In die Arbeit fließt der aktuelle technische Fortschritt stets mit ein – deshalb hat die BLE den ressourcenschonenden IT-Betrieb (Green-IT) im Blick.