Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Informations- und Wissensmanagement

Unterstützung der Wissensaufbereitung und -verfügbarkeit und effiziente Forschungskoordinierung

Seit Jahren engagiert sich die BLE im Informations- und Wissensmanagement in der internationalen Zusammenarbeit in den Bereichen Welternährung, Agrarforschung und im weiteren Sinne auch zur Entwicklung ländlicher Räume.

Im Referat 323 "Internationale Zusammenarbeit und Welternährung" der BLE erstrecken sich die Aktivitäten auf den Ausbau vorhandener Informationssysteme zur international ausgerichteten deutschen und europäischen Agrarforschung, den Aufbau einer unterstützenden Wissensbasis und den Wissenstransfer durch ein Gutscheinsystem; Ansätze zur Beteiligung an internationalen Maßnahmen zum e-Learning zur Stärkung und Fortbildung nationaler Fachkräfte werden geprüft.

Vorhandene Informationssysteme der international ausgerichteten deutschen und europäischen Agrarforschung sollen so aktualisiert und ausgebaut werden, dass sie unter anderem den Zugang zu einschlägigen Forschungsinstituten, Experten, Projekten, thematischen Schwerpunkten und wesentlichen Publikationen erleichtern. Hierzu beteiligt sich die BLE u.a. am ERA-Net zur Entwicklungsorientierten Agrarforschung (ERA-ARD).

Dossier-Inhalt