Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Nationale Versorgungsbilanzen

Die Versorgungsbilanzen geben einen Überblick über die Erzeugung, die Bestandsentwicklung, die Verarbeitung und den Verbrauch wichtiger Agrarerzeugnisse in Deutschland. Mittels Bilanzierung der Versorgung werden auch der Selbstversorgungsgrad und Pro-Kopf-Verbrauch ermittelt.

Die BLE berechnet jährlich Versorgungsbilanzen für Getreide und Mehl, Gemüse, Kartoffeln, Obst, Zucker, Fleisch und Geflügel, Eier, Milcherzeugnisse sowie weitere Produkte. Ein wesentlicher Aspekt bei der Bilanzierung der Nahrungsmittelversorgung ist die Ermittlung der tierischen und pflanzlichen Inlandserzeugung.

Zur Berechnung der Versorgungsbilanzen werden die Ergebnisse der amtlichen Agrarstatistik, der Ernteberichterstattung, der Intra- und Außenhandelsstatistik, der Meldungen über Marktordnungswaren sowie der Bevölkerungsstatistik und weitere Datenquellen herangezogen.

Eier

Geflügel

Fleisch

Getreide

Honig

Kakao

Milch

Zucker

Servicemenü