Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (Link zur Startseite)

Marktsituation

Die Wirtschaft, die Europäische Kommission, das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), die Ressortforschung sowie die BLE selbst benötigen regelmäßige Informationen und Analysen über die Entwicklung der Märkte. Die BLE erhebt und veröffentlicht Daten bei Zucker, Milch und Milcherzeugnissen, Ölen und Fetten sowie Getreide und Getreideerzeugnissen. Die BLE beobachtet bei Obst und Gemüse in Deutschland die Märkte vor Ort, um Daten für die Europäische Union und das BMEL zu erheben.

Grundlage für die Veröffentlichungen bei Zucker, Milch und Milcherzeugnissen, Ölen und Fetten sowie Getreide und Getreideerzeugnissen ist das Gesetz zu Meldungen über Marktordnungswaren und der Verordnung über Meldepflichten über Marktordnungswaren (Marktordnungswaren-Meldeverordnung). Danach haben Unternehmen der Fett-, Getreide-, Stärke-, Futtermittel-, Milch- und Zuckerwirtschaft Meldungen über die aufgenommenen und verarbeiteten Mengen, über die hergestellten und abgesetzten Erzeugnisse sowie über die gelagerten Bestände bei der BLE abzugeben.

Zucker

Milch und Milcherzeugnisse

Öle und Fette

Getreide und Getreideerzeugnisse

Obst und Gemüse