Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)


Übergabe des Evaluations- und Erfahrungsberichts 2014

51 Prozent weniger Emissionen mit Biokraftstoffen

Im Jahr 2014 erreichten Biokraftstoffe gegenüber fossilen Kraftstoffen eine Einsparung der Treibhausgasemissionen um 51 Prozent. Biodiesel und Bioethanol waren am meisten im Umlauf. Dabei wurde gegenüber 2013 vor allem weniger Soja, Palmöl und Zuckerrohr eingesetzt. Die BLE hat dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) in der vergangenen Woche ihren Evaluations- und Erfahrungsbericht übergeben.

Weiterlesen: 51 Prozent weniger Emissionen mit Biokraftstoffen …

Meldungen

Mitarbeiter von Kontrolldiensten auf der Fruit Logistica

Fruit Logistica: Ein Treffpunkt für Handel und Kontrolle

Die Fruit Logistica hat sich in den letzten Jahren auch zu einem Treffpunkt für Kontrolldienste entwickelt. In diesem Jahr konnte die BLE die Kollegen aus Namibia, Südafrika, Marokko, der Türkei und den Niederlanden treffen.

Weiterlesen: Fruit Logistica: Ein Treffpunkt für Handel und Kontrolle …

Wasserfall

Drei neue Bekanntmachungen zu ERA-NET Cofunds angekündigt

Im Rahmen der ERA-NET Initiative sind drei neue Bekanntmachungen zu thematischen Netzwerken angekündigt, an denen sich die BLE beteiligt. Der ERA-NET Cofund ERA-HDHL deckt den Themenbereich Biomarker der Ernährung und Gesundheit ab, der Cofund ERA-GAS beschäftigt sich mit Treibhausgasemissionen und der Cofund WaterWorks2015 mit nachhaltigem Wassermanagement.

Weiterlesen: Drei neue Bekanntmachungen zu ERA-NET Cofunds angekündigt …

BLE-Präsident Dr. Eiden auf der Konferenz

BLE stellt deutsche Vernetzungsarbeit auf internationaler Konferenz in Brüssel vor

Vom 26. bis 28. Januar 2016 fand in Brüssel die von der Generaldirektion Landwirtschaft ausgerichtete internationale Konferenz zum Thema "Designing the path: a strategic approach to EU agricultural research and innovation" statt. Die BLE stellte hier die deutsche Vernetzungsarbeit im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaften (EIP) vor.

Weiterlesen: BLE stellt deutsche Vernetzungsarbeit auf internationaler Konferenz in Brüssel vor …

Logo Internationales Jahr der Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte - nachhaltige und regionale Eiweißquellen

Wie können Angebot und Nachfrage von heimisch erzeugten Hülsenfrüchten gesteigert, gebündelt und Wertschöpfungsketten aufgebaut werden? Die Veranstaltung am 11. Februar 2016 auf der BioFach bietet im Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte für die Akteure der Wertschöpfungskette eine Plattform für Information und Diskussion zu diesem Thema.

Weiterlesen: Hülsenfrüchte - nachhaltige und regionale Eiweißquellen …

Gruppenfoto im Frischezentrum Frankfurt

Brasilianische Qualitätskontrolleure zu Gast in Frankfurt am Main

Vom 25. bis 27. Januar 2016 haben sich vier Qualitätskontrolleure des brasilianischen Ministeriums für Landwirtschaft, Tierproduktion und Lebensmittel bei der BLE über die Kontrolle von Vermarktungsnormen bei frischem Obst und Gemüse informiert. Der Besuch fand im Rahmen eines von der EU-Kommission unterstützten Erfahrungsaustausches zwischen Brasilien und der EU statt.

Weiterlesen: Brasilianische Qualitätskontrolleure zu Gast in Frankfurt am Main …

News-Archiv

Weitere Meldungen aus den vergangenen Wochen finden Sie im News-Archiv.