Navigation und Service

Logo der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)


Logo

Europäische Woche der Abfallvermeidung

Zahlreiche Initiativen und Projekte beteiligen sich bundesweit vom 22. bis 30. November an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung und zeigen, wie man mit einfachen Maßnahmen Lebensmittelverschwendung vermeiden kann. Mit dabei ist auch die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, deren Kommunikationsbüro in der BLE angesiedelt ist. Koordiniert wird die Woche der Abfallvermeidung vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU).

Weiterlesen: Europäische Woche der Abfallvermeidung …

Meldungen

Westfälischer Totleger im Zoo

Modellvorhaben zum besseren Schutz bedrohter Nutztierrassen im akuten Seuchenfall gestartet

Für die Erhaltung bestandsbedrohter, nur regional vorkommender Nutztierrassen kann der Ausbruch einer Tierseuche von existentieller Bedrohung sein. Per Gesetz gibt es zwar Ausnahmeregelungen von der behördlich angeordneten Tötung, doch werden diese in der Praxis nicht umgesetzt. Das von der BLE koordinierte Modellvorhaben erprobt praxisnahe Wege, um gesunde Tiere bedrohter Rassen in Sperrbezirken im Seuchenfall vor der Tötung zu bewahren.

Weiterlesen: Modellvorhaben zum besseren Schutz bedrohter Nutztierrassen im akuten Seuchenfall gestartet …

Redner bei der Präsentation

Absatzförderung: Expertentreffen in der BLE

Am 26. November 2014 fand das jährliche Begleitgruppentreffen für Informations- und Absatzförderungsmaßnahmen für Agrarerzeugnisse im Binnenmarkt und in Drittländern in der BLE statt. Vertreter der EU-Kommission, des Bundeslandwirtschaftsministeriums, des niederländischen Wirtschaftsministeriums und der Branchen- und Dachverbände diskutierten über Erfahrungen, neue Anreize für die Absatzförderung und die neuen EU-Vorschriften.

Weiterlesen: Absatzförderung: Expertentreffen in der BLE …

Logo

Forschungsaufruf im ERA-Net ANIHWA

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beteiligt sich auch am 3. Forschungsaufruf der EU-Initiative ERA-Net ANIHWA (European Research Area Network Animal Health and Welfare), unterstützt durch ihren Projektträger, die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Weiterlesen: Forschungsaufruf im ERA-Net ANIHWA …

Magermilchpulver

Ausschreibung: Lagerraum für die Lagerung von Sprühmagermilchpulver

Die BLE schreibt den Abschluss von Rahmenverträgen über Lagerbedingungen für die Lagerung von Sprühmagermilchpulver aus. Die Ausschreibung umfasst den Lagerraum sowie das Lagergeld pro Tonne/Monat eingelagertem Sprühmagermilchpulver. Der Rahmenvertrag wird für den gesamten Interventionszeitraum vom 1. März bis 30. September 2015 abgeschlossen.

Weiterlesen: Ausschreibung: Lagerraum für die Lagerung von Sprühmagermilchpulver …

Stück Butter in goldfarbenem Staniolpapier

Ausschreibung: Lagerraum für die Kaltlagerung von Butter

Die BLE schreibt den Abschluss von Rahmenverträgen über Lagerbedingungen für die Kaltlagerung von Butter aus. Die Ausschreibung umfasst den Lagerraum sowie das Lagergeld pro Tonne/Monat eingelagertem Butter. Der Rahmenvertrag wird für den gesamten Interventionszeitraum vom 1. März bis 30. September 2015 abgeschlossen.

Weiterlesen: Ausschreibung: Lagerraum für die Kaltlagerung von Butter …

Vier Herren vor einem Messestand

Medaillenrausch auf der EuroTier

Auf der diesjährigen Leitmesse rund um das Thema Tierhaltung hat die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zwei vom Projektträger BLE (ptble) betreute Projekte ausgezeichnet. Die Goldmedaille gab es für das Beratungswerkzeug "Cows and More" der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Silber ging an den ARV-Klimacomputer, mit dem das Trinkverhalten analysiert und Hinweise zur Klimasteuerung gegeben werden.

Weiterlesen: Medaillenrausch auf der EuroTier …

News-Archiv

Weitere Meldungen aus den vergangenen Wochen finden Sie im News-Archiv.